Genussvoll in den Sommer

Standard

Am Sonntag war es soweit – mein Kurs: Genuss für Körper und Seele – Yoga und Kochen fand in der FBS statt. An diesem ganz besonderen Tag der Sommersonnwende haben wir in einer kleine Gruppe zuerst die Sonne mit einer aktiven, energetisierenden Yogastunde begrüßt und dann fleißig gekocht.

Auf dem Menü stand:

*Grüner Smoothie – Green Starter*

*Angloindische Tomatensuppe mit Koriander-Knoblauchbrot*

Sommerrollen

Sommerrollen mit Tahin-Dip

*Chapatis mit Tomaten-Karotten-Chutney*

*Sommerrollen mit Tahin-Dip*

*Gemüsepommes mit süß-saurem Ananas-Dip*

*Vegane weiße Mousse au Chocolat mit marinierten Erdbeeren*

Es wurde geschnippelt (sofern die Messer scharf waren), gemixt, gerührt, gebrutzelt, frittiert, garniert und serviert. Mit hat es riesigen Spaß gemacht wieder neue Menschen kennen zu lernen und gemeinsam etwas super Sommerliches zu zaubern.

Für den nächsten Kurs im Herbst gibt es noch Plätze man kann sich also bei der FBS-Kalkar noch einen Platz sichern. Genuss Herbst

Interessieren dich die Rezepte meines Kochkurses? Dann stimme jetzt mit deinem Kommentar ab, welches Rezept ich in den nächsten Newsletter aufnehmen soll! Einfach den Blog kommentieren und im August gibt es dann das Rezept!

Wie lecker ist das denn?

Standard

Momentan bin ich schon in der letzten Vorbereitungsphase meines nächsten Workshops – Genuss für Körper und Seele – Yoga und Kochen Sommer! Das heißt Rezepte ausprobieren, optimieren und auch genießen!

Keine Angst – ich verrate das Menü noch nicht – das soll eine Überraschung bleiben, aber den Mund möchte ich euch schon etwas wässrig machen. Das Dessert steht schon fest – eine vegane weiße Mousse au Chocolat mit marinierten Erdbeeren! Ich sag nur LECKER! Der Kommentar meiner Tochter – „Mama mehr! Noch eins!“ Und auch mein Mann war begeistert!

Alle Teilnehmer bekommen das Rezept am 21. Juni und wer es auch haben möchte, aber nicht beim Kurs dabei sein kann meldet sich am besten für den YOGAyoga-Newsletter an – nur so als Tipp (Das könnt ihr ganz einfach auf der YOGAyoga-Homepage machen).

Ich freu mich schon auf den Kurs und auf die ganzen Leckereien, die wir gemeinsam zaubern werden!

Kursplanung 2016! Yogakurse, Kochkurse und Eltern-Kind-Kurse!

Standard

Wie die Zeit doch rennt – es ist gerade mal Juni und schon ist es wieder Zeit für die FBS-Kalkar meine Kursplanung für 2016 abzugeben.

Seit Anfang 2013 bin ich jetzt Dozentin bei der FBS und meine Kurse nehmen ständig zu. Als ich zu Beginn den ersten Yogakurs – Vinyasa-Yoga zum Start ins Wochenende – plante, war ich super stolz, dass ICH einen Kurs bei der Familienbildungsstätte gebe. Dann folgten Baby-Yoga-Kurse, Eltern-Kind-Kurse… Yoga war mir natürlich so nicht genug und hinzu kamen Workshops (Business-Yoga) und Yoga-Koch-Kurse. Da mir die Kochkurse einen solchen Spaß machen will ich in 2016 diese fortsetzen und erweitern.

Ich will noch nicht zu viel verraten, aber insgesamt sind es 13 weitere Kochkurse, die ich eingereicht habe und ihr dürft euch auf kulinarische Köstlichkeiten freuen. Es wird vegan, süddeutsch, langsam/genussvoll und tierisch gekocht und gebacken.

Selbstverständlich führe ich die Yoga-Kochkurse fort. Die Familienbildungsstätte bietet durch ihre Räumlichkeiten eine super Location um Kochen und Yoga zu verbinden.

Der nächste Kochkurs „Genuss für Körper und Seele – Yoga und Kochen Sommer“ findet am 21.6 statt. Leider sind hier die Plätze schon vergeben, aber wer auf diese Konzept Lust hat, kann sich noch für die Kurse im Herbst anmelden über folgenden Link kommst du zur Anmeldung Genuss für Körper und Seele – Herbst

Sobald die Kurse spruchreif sind erfährst du des hier 🙂

Voller Vorfreude und Freude auf alle Kurse in 2015! Anke