Sind wir nicht alle ein bisschen YOGAyoga? – Thai-Yoga

Standard

Thai-Yoga ist großartig und berührend, im wahrsten Sinne des Wortes. Bereits vor einigen Monaten in meinem Beitrag „Thai-Waas? Was soll das denn sein? Thai-Yoga“ habe ich schon einmal Thai-Yoga vorgestellt, aber ich finde man kann gar nicht genug von diese schönen Art des Yogas berichten.

Thai-Yoga ist eine Mischung aus Thai-Massage und Yoga und findet immer in einer 1:1 Session statt. Dabei werden die Energielinien im ganzen Körper massiert und durch die Aktivierung von verschiedenen Energiepunkten, während du in einer Asanas bist, kann tieferliegendes Gewebe angesprochen werden. Der Empfänger muss bei der ganzen Session nicht viel tun, außer loslassen und sich vielleicht gelegentlich von einer Seite auf die andere drehen. Alles andere mache ich für dich und massiere so fast alle Körperteile – von den Füßen, Beinen, Rücken, Armen, Nacken, Bauch, Kopf, Gesicht…

Die Thai-Yoga-Session findet ohne Öl statt und man ist komplett bekleidet. Auch anders als bei manchen Massagen, Thai-Yoga findet am Boden statt. Was Thai-Yoga so besonders macht, ist das du Yoga übst und dabei auf hingebungsvolle weise massiert wirst. Körper, Geist, Seele und dein Herz werden berührt. Aber mehr als tausend Worte erklärt das Erlebte. Wenn du gerne dir diese Erfahrung des Thai-Yoga schenken möchtest, dann nutze noch bis zum 31.8.2017 mein Thai-Yoga-Sommerangebot. Mehr Infos dazu findest du auch hier: Thai-Yoga-Sommerangebot.

Wenn du mehr über Thai-Yoga erfahren willst, dann findest du auch ganz viele Infos auf der Internetseite von Tobias Frank: www.thaiyoga.de – bei ihm habe ich auch meine Ausbildung gemacht.

Sommer Session – schenke dir Zeit für dich!

YOGAyoga Sommer Angebot
Standard

Sommer, Sonne, Ausflüge, Urlaub… wir sind immer auf Achse und obwohl wir vielleicht Urlaub haben gibt es soooo viel zu erledigen.

Ich kenne das von mir selbst – ich habe gerade eine Woche Urlaub und was mache ich – Großputz, Ausmisten, im Garten arbeiten und meinen YOGAyoga-Zimmer streichen. Zeit für mich hab ich mir noch nicht genommen. Das sollte ich dringend tun! Einfach mal mich mit einem Buch und einem leckeren Smoothie im Garten verstecken.

Geht es dir auch so? Dann empfehle ich dir mein Sommer-Angebot: Thai YOGAyoga Sommer Session

Mit einem erfrischenden, belebenden Fußbad starten wir die Thai Yoga Session und zum Ausklang gibt es einen frischen, sommerlichen Smoothie. Die 105 Minuten Session erhältst du bei einer Buchung im August für 80 Euro. Alle weiteren Details findest du unter folgendem Link: Thai YOGAyoga Sommer

Gönn dir einen Moment nur für dich!

Ich freu mich auf dich!

Der YOGAyoga-Newsletter – immer up to date!

Newsletter YOGAyoga
Standard

Neue Kurse, neue Workshops, Zusatztermine, Veranstaltungen, Angebote, Gewinnspiele… ständig gibt es Neuigkeiten. Darum biete ich alle zwei Monate einen YOGAyoga-Newsletter an.

Ich informiere dich über alle YOGAyoga-Themen und News, damit du auf einen Blick weißt, was sich getan hat. Alle YOGAyoga-Newsletter-Abonnenten sind so immer top informiert und erfahren zeitnah alles was mir so Neues einfällt 🙂 Und erhältst auch Infos zu exklusiven Angeboten nur für Newsletter-Abonnenten!

Anmelden kannst du dich für den YOGAyoga-Newsletter auf der YOGAyoga-Homepage, wenn du ganz nach unten scrollst findest du hier ein Formularfeld – einfach Vorname und Email eingeben und abschicken – ganz easy!

Der erste Newsletter wird am 14. Juni verschickt und dann im zwei Monatsrhytmus! Du darfst also gespannt sein 🙂