Der YOGAyoga-Raum bekommt neue Nachbarn

Standard

Es wird gesägt, gebohrt, geschnitten, gehämmert… schon seit Tagen laufen die Bauarbeiten auf Hochtouren. Und es wird gemunkelt, dass Ende der Woche die neuen Nachbarn des YOGAyoga-Raums einziehen werden. Es ist eine Mädels-WG. Die vier Damen wissen noch nichts von ihrem Glück, aber ich freue mich schon sehr das mein langer Wunsch in Erfüllung geht – eigene Hühner.

Wenn die Damen eingezogen sind, können wir vielleicht schon ab nächster Woche eigene Eier im Hühnerstall einsammelt. Mein Papa hat den Hühnerstall selbst geplant und ihn mit meiner Mutter zusammen gebaut. Er ist großartig. Mit großen Fenstern, bequemen Nestern, komfortablen Sitzmöbeln, grüner Außenanlage und sogar mit solarbetriebenen Lampen.

Wie alle Tiere werden auch die Hühner zu unserer Großfamilie gehören und ich berichte euch gern, was wir gemeinsam erleben und ob sie sich als Nachbarn des YOGAyoga-Raums auch gut benehmen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s