Thai-Waas? Was soll das sein – Thai Yoga?

Thai Yoga by YOGAyoga
Standard

Thaiboxen, Thaimassage, gebratene Thainudeln – nein Thai Yoga!

Wenn ich von Thai Yoga erzähle blicke ich oft in fragende Gesichter! Thai Yoga ist eine energetisierende Mischung aus Massage und Yoga. Aber auch diese Erklärung lässt oft die Fragezeichen nicht verschwinden.

Man muss es fühlen und spüren, sich einfach darauf einlassen. Dann ist es eine wunderbare Massage die einem das Gefühl gibt Yoga geübt zu haben und ganz leicht und gelöst zu sein.

Bei der Thai Yoga Bodywork Session wird der ganze Körper massiert und die Energielinien (im Yoga Nadis genannt) stimuliert. Alle Griffe werden am bekleideten Körper ohne Öl und Hilfsmittel ausgeführt. Der Massierte kann sich einfach entspannen und passiv in verschiedene Yogapositionen führen lassen.

Bilder sagen mehr als tausend Worte, darum lade ich dich ein dir ein Video von Tobias Frank (meinem Ausbilder) zum Thema “ Die vier Säulen von Thai Yoga“ anzusehen. VIDEO-Thai Yoga

Wenn dich das jetzt neugiertig gemacht hat und du gerne Thai Yoga ausprobieren möchtest, dann empfehle ich dir, noch bis Sonntag am aktuellen facebook-Gewinnspiel teilzuhehmen. So kannst du eine Thai Yoga Bodywork Session gewinnen und deine ganz eigene berührende Erfahrung machen. Hier geht’s zum YOGAyoga Facebook-Gewinnspiel: GEWINNSPIEL

Oder informiere dich auf www.yogayoga-kalkar.com über einen ganz persönlichen, individuellen Termin für dich!

Ein Gedanke zu “Thai-Waas? Was soll das sein – Thai Yoga?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s